Mittwoch, 28. Juni 2017

[FREIZEIT+URLAUB] Schwarzlichthelden Minigolf


Nachdem es beim Abteilungsausflug mit den Kollegen aus der Arbeit in den letzten Jahren wetterbedingt fast nie mit dem geplanten Minigolf geklappt hat, und wir statt dessen zum Bowling gingen, konnten wir in diesem Jahr dank der Schwarzlichthelden ein wetterunabhängiges Minigolf ausprobieren: Indoorminigolf bei Schwarzlicht in einem umgebauten Ladenlokal inmitten der Mainzer Altstadt.

Die Preise für diese außergewöhnliche Art des Minigolfs sind wie folgt angesetzt (klicken zum Vergrößern):


Die angegebenen 80 Minuten kamen fast auf die Minute hin für eine Gruppe mit 4 Personen. Im Vergleich zu normalem Minigolf mögen die Preise zunächst hoch angesetzt scheinen, aber für die Dauer, die Lokation und das Spielvergnügen sind sie absolut gerechtfertigt! Um etwas anderes zum Vergleich heranzuziehen, was von der Preislage und der Dauer ungefähr übereinstimmt: ein Kinobesuch, ein Vergnügen, welches für das gleiche Geld keine längere Beschäftigungsdauer, aber weit weniger Spaß bietet.


Für Indoorminigolf gelten die gleichen Regeln wie für Outdoorminigolf. Da die Schwarzlichthelden zu einigen Zeiten stark frequentiert sind, empfiehlt es sich im Vorfeld zu reservieren, erst recht, wenn man mit mehreren Personen/Gruppen spielen will.


Es empfiehlt sich am besten ca. 15-20 Minuten vor dem reservierten Slot da zu sein, denn im Vorraum wird bezahlt, es besteht die Möglichkeit Taschen in Spints wegzuschließen und Getränke zu kaufen, außerdem bekommt man eine kurze Einweisung und Schläger, Ball und den Punktebogen ausgehändigt.


Ein besonderer Reiz des Indoorminigolfs sind die Graffitis und die 3D-Effekte, die man dank der ebenfalls zur Verfügung gestellten 3D-Brillen entdecken kann. Zum Spielen muss man die 3D-Brillen nicht zwingend tragen, aber die Effekte kommen besser zur Geltung.


Die 18 Bahnen sind abwechslungsreich gestaltet und bieten dank der 3D-Effekte zusätzliche Herausforderungen neben der Bauweise. Es gibt sogar zwei Bahnen, die über zwei Ebenen bespielt werden beziehungsweise der Ball über eine Rohrkonstruktion über den Köpfen in ein zweites Spielfeld transportiert wird.




Ehrlich gesagt war ich erstaunt, wie sehr mich das Indoorminigolf begeistern konnte, denn mein Spaß an "normalem" Minigolf hält sich in Grenzen. Was jedoch häufig an der lieblosen Gestaltung der Bahnen, der Wetterabhängigkeit, Insekten, die einem zusetzen oder ungepflegten Plätzen liegt. Alles Faktoren, die bei den Schwarzlichthelden nicht zum Tragen kommen.




Die regulären Öffnungszeiten sind von Montag bis Donnerstag von 14-22 Uhr, Freitags von 14-24 Uhr, Samstags von 10-24 Uhr und Sonntags von 10-22 Uhr. Sonderöffnungszeiten und Öffnungszeiten während der Ferienzeiten in Hessen und RLP sind auf der Internetseite der Schwarzlichthelden aufgeführt.


Die Schwarzlichthelden liegen sehr zentral in der Mainzer Innenstadt, nur wenige Minuten vom Dom, zum Kino, oder diversen Restaurants und Kneipen entfernt, ideal also, um einen Tag ausklingen zu lassen oder in den Abend zu starten.

Die Mitarbeiter sind nett, die Organisation sehr gut, das Ambiente absolut stimmig. Für weitere Informationen, Fotos, Infofilme oder Bewertungen anderer Besucher empfiehlt sich der Besuch der Homepage oder der Facebookseite der Schwarzlichthelden.

Webseite: https://www.schwarzlichthelden.de/
Facebook: https://www.facebook.com/schwarzlichthelden/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch